Autočalounictví SKRIBEK



e-leather

Seit einigen Jahren setzt sich gerade auch im Bereich des Businterieurs das sogenannte e-leather durch. e-leather ist ein Material, welches zu einem großen Teil Leder als Bestandteil hat. Durch spezielle, patentierte Verfahren wird erreicht, dass das Endprodukt in der Erscheinung und der Haptik wie Leder aussieht, dabei viel leichter und strapazierfähiger ist. Zudem wird das e-leather auf Rolle geliefert und es gibt dort, im Gegensatz zum Leder, eine Ausnutzung von über 90%. Sie werden auf den Galeriebildern einen Vergleich zwischen Leder und e-leather finden, in dem beide Materialien im selben Bus- und auf dem selben Sitztyp über einen identischen Zeitraum eingesetzt wurden. Das e-leather zeigt nach dem Test viel weniger Abnutzungserscheinungen als das Leder. Und es zieht weniger Falten! Zudem ist e-leather auch pflegeleichter. e-leather setzt sich immer mehr auch als Ersatz von Stoffen durch. Gerne können wir Ihnen für diese Material einmal ein unverbindliches Angebot erstellen.